Marathonsaison beendet

Die Marathonsaison – zumindest die großen Marathons – sind seit gestern beendet. Frankfurt, Luzern, New York: Es gab für „unsere“ Läufer Höhen und Tiefen auf den 42,195 km. Katharina Steinruck (geb. Heinig) konnte in Frankfurt mit einer persönlichen Bestleistung glänzen und sicherte sich mit einer Zeit von 2:27:26 Std. die Olympia-Norm. Tokio 2020 kann für Katha also kommen. Arne Gabius reiste optimistisch nach New York. In einem starken Rennen verpasste er die Olympia-Norm um nur wenige Sekunden. Seine herausragende Zeit von 2:12:57 Std. ist deutsche Jahresbestzeit. Beim SwissCity Marathon Lucerne stand in diesem Jahr ein deutscher Marathonläufer ganz oben auf dem Siegertreppchen Kay-Uwe Müller von der TSG Schwäbisch Hall siegte mit über fünf Minuten Vorsprung bei diesem international besetzten Rennen.

Wir wünschen allen Läuferinnen und Läufern gute Erholung und einen angenehmen Übergang vom Herbst in den Winter. Vielleicht sehen wir uns bei dem einen oder anderen Winterlauf wieder!