Tipp: Hohenberg Trail

Der Hohenberg Trail in Birkweiler (Pfalz) am 24.08.2019 ist ein echter Geheimtipp für alle, die die Herausforderung bei Natur- und Landschaftsläufen suchen.

Die Strecke ist schwierig, auch mal steil, abwechslungsreich und „einfach herrlich“. Los geht es 1 km durch die Hauptstraße. Die 500m vor dem Ziel sind ebenso asphaltiert.

Dazwischen liegen Graswege im Weinberg, wenig kurze ebene Schotterstücke und ganz viel Trails bergauf und bergab auf Pfaden im Wald über Wurzeln, Kastanienigel, auch mal natürliche Steinstufen und sandige Pfade.

Auf das sehr schöne kurze Stück Felsentrail vom Schumacherfels zur Blockhütte ist der Veranstalter sehr stolz. Da gilt es sich trotz der Anstrengung einen sicheren Tritt zu setzen.

Distanzen:

Hohenberg Trail Halbmarathon
10,55 km Hohenberg Trail
5,4 km Keschdebuschlauf
Kinderlauf

Infos zum Lauf und zur Anmeldung findet Ihr hier.

Wir wünschen allen Läuferinnen und Läufern sowie den Veranstaltern einen tollen Lauf und gutes Gelingen.

(Infos: Veranstalter-Website)

 

 

12. SWE Halbmarathon

Die Vorfreude ist groß! Am Samstag, den 3. August fällt der Startschuss für die 12. Auflage des Ettlinger Halbmarathon. Im Vergleich zum Vorjahr scheint das Wetter „human“ zu werden, Temperaturen bis max. 25 Grad und gelegentlich leicht bewölkt. Das hört sich gut an! Trotzdem haben die Organisatoren in diesem Jahr vorgesorgt und die Strecke leicht verändert. Der sehr sonnige Streckenabschnitt von Oberweier zurück nach Ettlingen wurde ab km 10,5 durch mehr Waldwege und schattige Passagen ersetzt.

Die Online-Anmeldung ist bereits geschlossen. Nachmeldungen sind am Freitag, 2. August von 18 – 20 Uhr sowie am Samstag von 14 bis 16.30 Uhr möglich.  Alle Infos findet Ihr hier.

Wir wünschen allen Läuferinnen und Läufern viel Spaß und gute Beine sowie den Organisatoren gutes Gelingen! #keeponrunning

Hitze im Tal?

Die Wettervorhersage verspricht in den nächsten Tagen wieder Temperaturen von weit über 30 Grad. Das kann teilweise sehr anstrengend für den Körper sein und das Training bei so hohen Temperaturen ist nur mit niedrigen Intensitäten zu empfehlen. 

Zur Abkühlung haben wir einen Tipp für Euch:

Wie wäre es mit einem Ausflug auf 1025 Höhe? Im Nationalpark Schwarzwald lässt es sich auch bei diesen Temperaturen wunderbar aushalten. Laufstrecken in nahezu unberührter Natur gibt es dort oben genügend. Unsere Lieblingsstrecke (ca. 12km) startet bei unserem Kooperationspartner – dem Nationalpark-Hotel Schliffkopf – und folgt einer ausgeschilderten Route bis zur Kniebishütte im Ortsteil Kniebis. Natürlich mit anschließender Einkehr zu Kaffee und Kuchen in die Kniebishütte.

Es empfiehlt sich vorab ein Auto an der Hütte abzustellen, so dass man eine entspannte Rückfahrt zum Hotel oder eben nach Hause hat. Auch kürzere Rundkurse oder Wendepunktstrecken sind möglich.

Ihr werdet von der Natur auf 1025m  beeindruckt sein. Viel Spaß & eine gute Woche!

 

(Advertorial)

 

Ranntallauf in Nöttingen

Am Samstag, den 20. Juli 2019 findet im Rahmen des beliebten TVN-Sportfestes der 24. Ranntallauf statt. Laufbegeisterte können sich zwischen einer 10km-Strecke (Start um 18 Uhr) oder einer 5km-Strecke (Start um 17 Uhr bzw. für Nordic Walker um 16:45 Uhr) entscheiden.

Nach dem Lauf ist beim gemütlichen Beisammensein für das leibliche Wohl und gute Stimmung gesorgt.

Die Online-Anmeldung ist bis 18.07.2019 geöffnet. Nachmeldungen sind vor Ort bis eine Stunde vor dem Start möglich. Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß beim Sportfest des TV Nöttigen.

Stadtfestlauf in St. Georgen

Am kommenden Wochenende findet das beliebte Stadtfest in St. Georgen, dem idyllischen Städtchen im südlichen Schwarzwald, statt. Neben einem tollen Programm fällt am Samstag (6. Juli) auch der Startschuss für den Stadtfestlauf, eine Laufveranstaltung für die gesamte Familie.

Folgende Distanzen werden angeboten:

Bambini-Läufe (400m), Schülerläufe (1.300m), 5km-Lauf der Sparkasse Schwarzwald-Baar, 10,5km-Lauf der Volksbank eG Schwarzwald-Baar Hegau, ebm-papst-Halbmarathon, St. Georgener Gesundheitslauf (5km oder 10,5km)

Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich. Alle Infos sowie die Ausschreibung finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß im schönen St. Georgen!

Bei Hitze laufen?

Das Thermometer zeigt über 30 Grad im Schatten und im Laufe der Woche soll es noch deutlich wärmer werden. Wie trainiert Ihr bei diesen heißen Temperaturen?

Wir empfehlen: Nehmt unbedingt ein bisschen Tempo raus! Passt Euren Trainingsplan an, lauft am besten ganz früh morgens oder spät abends. Und natürlich: Viel trinken, nicht nur während des Laufens, sondern den ganzen Tag über.

Bei Runners World gibt es 10 goldene Hitzeregeln. Viel Spaß beim Lesen!

 

Laufend durch Baden-Baden

Ein besonderes Highlight gibt es am Freitag, den 28. Juni 2019 in Baden-Baden. Der beliebte Heel-Lauf geht erstmals auf neuer Strecke an den Start. In den zurückliegenden Jahren fand der Lauf ausschließlich auf dem Firmengelände des Unternehmens statt, jetzt verläuft die neue Streckenführung durch´s malerische Baden-Baden. Beim anschließenden Get-Together vor dem Kurhaus könnt Ihr den sportlichen Sommerabend gemütlich ausklingen lassen.

Die Teilnahme bleibt – wie auch in der Vergangenheit – kostenlos. Die Online-Anmeldung ist bis zum 27.06.2019 um 12 Uhr geöffnet. Eine Nachmeldung vor Ort ist nicht möglich.

Wir wünschen schon jetzt allen Läuferinnen und Läufern viel Spaß und dem Heel-Orga-Team gutes Gelingen im Orga-Endspurt!

Das war das Laufwochenende!

Glückwunsch an alle Läuferinnen und Läufer, die am Wochenende in der Region am Start waren. Der traditionsreiche Stuttgart-Lauf war wieder einmal ein voller Erfolg. Bereits am Samstag gingen über 5.000 Nachwuchsläufer und Schüler an den Start. Am Sonntag fiel dann der Startschuss für den Halbmarathon. In der Diszplin Laufen kamen 5.249 Teilnehmer ins Ziel, davon 12 Läufer mit einer Zeit sub 1:15 h. Die hohe Leistungsdichte machte den Stuttgart-Lauf zu einem spannenden Rennen. Weitere Disziplinen: Handbike-Halbmarathon sowie Inliner-Halbmarathon.

Was gab es noch am Wochenende? In Karlsruhe gingen die Wäscherinnen ins Rennen. Der Lauf, der zum Stadtgeburtstag 2015 ins Leben gerufen wurde, soll an die tüchtigen Bulacher Wäscherinnen erinnern und erfreut sich auch bei seiner 5. Auflage größter Beliebtheit.

Wir wünschen Euch eine gute Woche und #keeponrunning.

 

1. Corporate Run

Wir wünschen allen Läuferinnen und Läufern viel Spaß beim 1. Corporate Run in Karlsdorf-Neuthardt am Donnerstag, den 23.05.2019. Egal, ob ambitionierter Läufer oder Neueinsteiger: Bei der 1. Auflage dieses Firmenlaufs könnt Ihr gemeinsam mit Kollegen an den Start gehen und die 4.200m Runde absolvieren. Beim anschließenden After-Race-Catering ist Zeit zum Austausch und lockeren Beisammensein.